Filesharing-Abmahnungen

Filesharing-Abmahnungen sind in der heutigen Zeit ein Massenphänomen. Insbesondere im Bereich der Filesharing-Abmahnungen gibt es kaum einen, der nicht jemanden kennt, der abgemahnt wurde oder aber sogar selbst Opfer einer urheberrechtlichen Abmahnung geworden ist. Egal, ob es die neueste Episode der Lieblingsserie oder die Top100 der Single-Charts sind – solche Werke sind urheberrechtlich geschützt und daher oft Zentrum außergerichtlicher und gerichtlicher Auseinandersetzungen.

Die Rechtsanwaltskanzlei Lagerpusch berät und vertritt Sie, wenn Sie ein solches Abmahnschreiben erhalten haben. Anhand Ihrer Informationen zum konkreten Sachverhalt setzen wir uns mit der Abmahnkanzlei in Verbindung. Sofern erforderlich geben wir in Ihrem Namen die geforderte (modifizierte) Unterlassungserklärung ab und verhandeln die geltend gemachte Schadensersatzzahlung. Wir versuchen, ein teures gerichtliches Verfahren zu vermeiden und die Angelegenheit außergerichtlich für Sie beizulegen. In vielen Fällen sind geringere Zahlungen oder sogar keine Zahlungen an die Abmahnkanzlei zu leisten.

Wir haben jahrelange Erfahrung im Bereich der Filesharing-Abmahnungen und können Sie kompetent vertreten. Sprechen Sie uns an!

Ein paar Tipps geben wir Ihnen noch mit auf den Weg:

  1. Kontaktieren Sie nicht die Abmahnkanzlei. Die Infos, die man von Ihnen erfragt, können eine erfolgreiche Verteidigung unter Umständen erschweren bis unmöglich machen.
  2. Unterschreiben Sie keinesfalls die übersandte Unterlassungserklärung. Diese beinhaltet oft ein Zahlungsversprechen und ist in den meisten Fällen zu weit formuliert.
  3. Zahlen Sie keinesfalls den geforderten Betrag oder einen Teil davon, nur um „Ruhe zu haben“. Dies kann unter Umständen als Schuldeingeständnis gewertet werden und führt dazu, dass die Verteidigung gegen die Abmahnung erschwert wird.

 

Sie haben eine Abmahnung erhalten?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und senden Sie uns Ihre Anfrage.
Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass mit Absendung des Kontaktformulars noch kein Mandatsverhältnis zustande kommt. Dieses erfordert eine wirksame Annahme durch unsere Kanzlei. 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Hier können Sie Dateien hochladen, die für Ihre Anfrage relevant sind.